Druckversion des Artikels: "Email-Rundsendung mit Aufforderung zur Aktualisierung der Hiddencounter-Zugangsdaten"

Sehr geehrte Nutzer unseres kostenlosen Hiddencounter-Statistik-Tools, in letzter Zeit macht unsere kostenlose Dienstleistung mehr Ärger als Freude. Häufigster Grund sind unaktuelle Benutzerdaten und falsche Emailadressen. Besonders ärgerlich sind allerdings Benutzer, die sich zwar zu unserem Service angemeldet haben und diesen bis heute nutzen, aber auf dem Postweg rechtliche Schritte wegen einer angeblichen "Belästigung durch sinnlose Emails, die ich nicht verstehe und auch nicht haben will" androhen. Wenn der Gestalter Ihrer Internetseite unser kostenloses Tool in Ihre Webseite eingebaut hat und bei der Anmeldung Ihre Emailadresse angab (damit Sie die Statistik persönlich erhalten) - da können wir nun wirklich nichts dafür. Unsere Statistikinformationen sind weder sinnlos noch schwer verständlich. Werbung ist darin nicht enthalten - obwohl unser Service kostenlos ist.

Als erstes ist es wichtig, unsere aktiven Nutzer up to date zu halten und die Benutzerdaten zu aktualisieren. Deshalb hat jeder angemeldete Benutzer eine Email pro ID erhalten, in welcher er aufgefordert wird, seine Daten zu prüfen und ggf. zu aktualisieren.

Wer dieser Aufforderung nicht innerhalb einer angemessenen Frist nachkommt, muß damit rechnen, daß seine ID als "stillgelegt" betrachtet und gelöscht wird.  Wenn die heute verschickten Emails mit dem Hinweis zur Datenaktualisierung schon jetzt als unzustellbar zurückkommen, wird der betroffene Account sofort gelöscht.

Dem oben angesprochenen Fall sind wir schon vor Wochen nachgegangen und haben die betroffenen IDs gelöscht. Allerdings ist festzustellen, daß der Benutzer seine Webseiten trotz Aufforderung nicht geändert hat und dort weiterhin versucht, von uns "gezählt" zu werden.

Es wird gebeten, die kostenlose Dienstleistung unseres Unternehmens in einer Form zu nutzen, welche einen störungs- und wartungsarmen Betrieb ermöglicht. Dazu gehört auch eine formlose Abmeldungs-Email, wenn man diesen Service nicht mehr nutzen möchte.

Mit freundlichen Grüßen - Tino Bellmann 

 

BCS HIDDENCOUNTER

Das ist die Druckversion des Artikels Email-Rundsendung mit Aufforderung zur Aktualisierung der Hiddencounter-Zugangsdaten von www.holzhau.de - Die nichtkommerzielle Nutzung für den Eigengebrauch ist gestattet. Alle weiteren Nutzungsarten unterliegen dem Urheberrecht.